Lade Veranstaltungen

World Dances / Vicente Bögeholz & Minguet Quartett

14.05.2020, 20:00 Uhr

Vicente Bögeholz und das Minguet Quartett spielen Werke für Gitarre und Streichquartett aus Lateinamerika.

Vicente Bögeholz wurde als Sohn von Musikern in Santiago de Chile geboren. Er wuchs in einem Ambiente lateinamerikanischer und abendländischer Musik auf, das sein breites stilistisches Spektrum prägt. Sein Studium der klassischen Gitarre bei Tadashi Sasaki und Roberto Aussel wurde mit dem Konzertexamen ausgezeichnet. Konzertreisen führten ihn als Solist und mit Orchester ins europäische Ausland und nach Übersee. In zahlreichen Projekten und diversen Besetzungen hat er überwiegend originale Kammermusik mit Gitarre vorgestellt. Zahlreiche Erst- und Uraufführungen belegen seinen Einsatz für die zeitgenössische Musik. 1995 wurde Vicente Bögeholz mit dem Kulturförderpreis der Stadt Aachen ausgezeichnet. 2006 wurde ihm der Deutsche Weltmusikpreis (MDR Figaro) gemeinsam mit Juanjo Mosalini zuerkannt. Seit 2012 ist er künstlerischer Leiter vom speGTRa – Aachen Guitar Festival.

 

Das Minguet Quartett – gegründet 1988 – zählt heute zu den international gefragtesten Streichquartetten und gastiert in allen großen Konzertsälen der Welt, wobei seine so leidenschaftlichen wie intelligenten Interpretationen für begeisternde Hörerfahrungen sorgen – „denn die Klang- und Ausdrucksfreude, mit der das Ensemble die Werke zur Sprache bringt, belebt noch das kleinste Detail“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung). Namenspatron ist Pablo Minguet, ein spanischer Philosoph des 18. Jahrhunderts, der sich in seinen Schriften darum bemühte, dem breiten Volk Zugang zu den Schönen Künsten zu verschaffen: Das Minguet Quartett fühlt sich dieser Idee auf seinen Konzertreisen mehr denn je verpflichtet.

2010 wurde das Minguet Quartett mit dem ECHO Klassik sowie 2015 mit dem renommierten französischen Diapason d’Or des Jahres ausgezeichnet.

 

Im Programm gelangen Werke von Sergio Assad und Alberto Ginastera zur Aufführung.

Foto: Astrid di Crollalanza

 

 

 

Kosten

Eintritt

VVK: 15 € / 10 € (ermäßigt)
AK: 18 € / 12 € (ermäßigt)

zzgl. VVK-Gebühren

Info

Adresse

Klangbrücke Altes Kurhaus
Kurhausstraße 2
52062 Aachen

VVK-Stellen

Veranstalter

speGTRa e.V. Aachen
0241 500983