Lade Veranstaltungen

LIZLANE – Modern Vocal Jazz aus Aachen

06.11.2020, 20:00 Uhr

LIZLANE ist mal impulsiv und dynamisch, mal emotionsgeladen und losgelöst. Das modern Jazz Quartett um Sängerin und Songschreiberin Lisa Heide verbindet improvisierte Jazzkunst mit Popeinflüssen und elektronischen Spielereien. Die Musiker aus Aachen und Köln schaffen eine über viele Jahre gewachsene intime Atmosphäre, die mal leicht plätschernd und verträumt, mal verrückt, energisch und überraschend sein kann. Geschickt eingesetzte Effekte und viel freier Raum zur Improvisation lassen LIZLANE den Zuhörer in eine spannende, dynamische und vielfältige Welt des modernen Jazz eintauchen.
Die gebürtige Aachener Jazzsängerin Lisa Heide singt von Menschen und derenBeziehungen, von Geschichten und Erfahrungen aus fernen Ländern. Ihre warme und einfühlsame Stimme kann dabei ebenso sehr kraftvoll und dynamisch sein.
Inspiriert durch moderne Jazzsängerinnen wie Viktoria Tolstoy, Gretchen Parlato oder Johanna Borchert erhält die Musik bei aller Eingänglichkeit ihren Tiefgang.
Die Musiker Roman Wollenhaupt (Bass), Moritz Schippers (Klavier), Moritz Baranczyk (Schlagzeug) und Lisa Heide (Gesang) lernten sich während des Musikstudiums in Maastricht kennen. Die Vier verbindet seither eine lange musikalische Reise durch unterschiedliche Stile und Interpretationen anderer großer Vocalistinnen. Ihre Konstante sind und bleiben die Eigenkompositionen von Sängerin Lisa, die erst durch die Ideen und individuellen Stärken ihrer Mitmusiker zum Leben erweckt werden und so technisch und musikalisch wertvolle Kompositionen entstehen.
2015 veröffentlichte LIZLANE ihre erste EP unter dem Namen „outside“ – ein live Mitschnitt aus der Burg Frankenberg in Aachen. Sie spielten neben vielen regionalen und überregionalen Konzerten u.a. auf dem Jazzfestival „Jazz Tube“ in Bonn, auch das ARTE Magazin Metropolis widmete LIZLANE ein kleines Feature.
Lisa Heide – Gesang
Moritz Schippers – Klavier
Roman Wollenhaupt – Bass
Moritz Baranczyk – Schlagzeug

Kein VVK
Kartenreservierung nur unter www.gzm-aachen.de oder per Mail an info@gzm-aachen.de
Tickets: 15,- / 10,- (Ermäßigung für Schüler, Studenten und Aachen-Pass)

Foto: Lisa Heide

Kosten

Eintritt


AK: 15,00 € / 10,00 € (ermäßigt)

Info

Adresse

Klangbrücke Altes Kurhaus
Kurhausstraße 2
52062 Aachen

VVK-Stellen

  • Reservierungen nur möglich unter www.gzmklangbruecke.de oder info@gzm-aachen.de

Veranstalter

Gesellschaft für Zeitgenössische Musik Aachen e.V.
+49 241 501368
gzmklangbruecke@web.de