Lade Veranstaltungen

Sarah Decker Quartett / CD Release „poetryfied“

20.06.2020, 20:00 Uhr

Die preisgekrönte Jazz Sängerin und Komponistin Sara Decker (NRW Künstler Stipendium 2019, Academy Band Montreux Jazz Festival 2018, Montreux Jazz Voice competition 2017, European Jazz Award 2015) stellt ihre zweites Album ‚poetryfied‘ unter dem Motto Rilke goes Jazz mit ihrem neuen Kölner Quartet vor.

Die Band besteht aus Jungen Talenten der Kölner Jazz Szene: Am Klavier spielt der New Yorker Billy Test (WDR Bigband), am Bass Nicolai Amrehn und am Schlagzeug Jeroen Truyen. Weitere Songs auf der CD featured die Special guests Heidi Bayer am

Flügelhorn und den Tenorsaxophonisten Stefan Karl Schmidt.

Zu hören sind teils lyrisch- fragile sowie Energiegeladene Eigen Kompositionen, die klassische Gedichte wie „Der Panther“ (R.M.Rilke,1902) und „I measure every grief I meet“ (Emily Dickinson, 1830-1886) neu interpretieren und in modernen, musikalischen Kontext einbetten. Die Musik der Band verbindet improvisatorische

Jazz Elemente mit Pop Stilistik.Das thematische Kernstück der CD bilden die Vertonungen der zeitlosen Lyrik Rainer Maria Rilkes.

 

Sara Decker (Gesang)

Billy Test (Piano)

Nicolai Amrehn (Bass)

Jeroen Truyen (Schlagzeug)

Foto: Veranstalter

 

Kosten

Eintritt

VVK: 11,50 € / 7,00 € (ermäßigt)
AK: 15,00 € / 10,00 € (ermäßigt)

zzgl. VVK-Gebühren

Info

Adresse

Klangbrücke Altes Kurhaus
Kurhausstraße 2
52062 Aachen

VVK-Stellen

Veranstalter

Gesellschaft für Zeitgenössische Musik Aachen e.V.
+49 241 501368
gzmklangbruecke@web.de