Lade Veranstaltungen

ENTFÄLLT!!!!!DAS LEBEN UND DER TOD DES KÖNIGS LEAR eine Bearbeitung Shakespeares Drama von Hansgünther Heyme für Milan Sladek

08.12.2021, 19:30 Uhr

Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden, die bereits gekauften Tickets werden schnellstmöglich erstattet. Online Tickets, die über Reservix oder AD-Ticket gekauft wurden, werden über die Zahlart zurückerstattet (Kreditkarte, EC-Karte, PayPal), bitte achten Sie bei den Kontoauszügen darauf dass die Erstattung durch AD-Ticket bzw. Reservix erfolgt.

Tickets, die in einem Ticketshop gekauft wurden, können dort wieder zurück gegeben werden.

Der große Pantomime Milan Sladek trifft auf Sprachgewalt

Zwei Giganten der Kölner, aber auch der internationalen Theaterszene, Milan Sladek und
Hansgünther Heyme, haben sich zusammengetan, um einen Klassiker der Weltliteratur,
Shakespeares King Lear, auf die Bühne zu bringen.

Die Tragödie des greisen Herrschers, der sein Lebenswerk zu sichern sucht und alles
verliert.
Zwei Theatermenschen in Lears Alter, die seit Jahrzehnten in Ihrer Kunst Maßstäbe gesetzt
haben arbeiten erstmals zusammen um den Berg Laer zu besteigen.

Bei der Uraufführung im Oktober 2019 in Köln,bedankte sich das berauschte Publikum am
Ende der Aufführung mit nicht enden wollenden standing ovations.

Bitte beachten Sie, dass für den Zutritt der Veranstaltung die 2-G Regelung gilt (vollständig geimpft oder nachweislich nicht älter als 6 Monate). Bitte halten Sie am Einlass zusätzlich zu Ihren Eintrittskarten Ihren Nachweis über Ihre Impfung, Genesung, sowie einen Lichtbildausweis bereit.
In den Treppenhäusern, sowie auf den WC-Anlagen gilt Maskenpflicht.

Copyright: Wolfgang Wichmann-Farber

Kosten

Eintritt

VVK: 25,00 € / 22,00 € (ermäßigt)

zzgl. VVK-Gebühren

Info

Adresse

Ballsaal Altes Kurhaus
Komphausbadstraße 19
52062 Aachen

Tel: 0241 4014204

VVK-Stellen

Veranstalter

Kulturbetrieb der Stadt Aachen